So gelingt ein Umzug ohne böse Überraschungen

umzug_in_stuttgart

Ein Umzug ist eine organisatorische Herausforderung für alle Beteiligten. Und hin und wieder lauern im Laufe des Tages böse Überraschungen. Mit einigen Tipps und Tricks lässt sich der große Stress jedoch leicht vermeiden und der Umzug in Stuttgart wird nicht zu einer Zerreißprobe für die Nerven.

Organisation ist alles beim Umzug in Stuttgart

Wer am Tag des Umzuges nicht hektisch zwischen Möbeln, halb gepackten Kartons und Helfern, die nicht wissen, wo sie anpacken sollen, stehen möchte, der kann dem Chaos mit frühzeitiger Organisation entgegenwirken. Es mag zuerst nach zu großem Aufwand klingen, doch ein strukturierter Umzug erspart im Nachgang einiges an Frust und Zeit. Je eher man damit anfängt, sich Gedanken um Organisatorisches zu machen, desto weniger Zeit nimmt es schlussendlich in Anspruch. Die Kartons richtig zu packen und zu beschriften ist nicht nur für das spätere Auspacken sinnvoll. Wer vorausschauend packt, verhindert, dass während des Umzuges etwas zu Bruch geht.

Auf Nummer sicher gehen

Niemand möchte den Umzug Stuttgart mit bösen Überraschungen beginnen. Deshalb sollte man früh genug checken, ob man an alles gedacht hat. Dazu zählen die Anzahl der Helfer, der richtige Wagen und geeignete Parkmöglichkeiten. Im Internet finden sich zahlreiche hilfreiche Listen, an denen man sich orientieren kann, um nicht den Überblick zu verlieren. Ein Umzugshalteverbot zu beantragen kann Stress mit den neuen Nachbarn, aber auch mit den Behörden verhindern. Außerdem lässt sich ein Umzug mit einer reservierten Halteverbotszone deutlich entspannter vollziehen. Ein, bis zwei Wochen vorher alle nochmal an den Umzugstermin zu erinnern und um zeitnahe Absage zu bitten, wenn etwas dazwischenkommt, kann viel Hektik vorbeugen. Eine Haftpflichtversicherung ist generell ratsam, um sich gegenüber Dritten abzusichern. Schäden, die an der eigenen Einrichtung entstehen, werden zwar nicht von der Versicherung gedeckt, doch während eines Umzuges können auch andere Missgeschicke geschehen, die man im Vorfeld nur schwer vorhersehen kann. In diesem Fall gilt: Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Ein Umzug in Stuttgart – Die Profis um Hilfe bitten

Wer sich die Organisation und Koordination von Helfern, die möglicherweise in letzter Minute abspringen, ersparen möchte, der ist mit einem professionellen Umzugsunternehmen gut beraten. Profis leisten zuverlässige und pünktliche Arbeit und sie wissen, was sie tun. Die Investition in ein Unternehmen, das sich alltäglich mit Umzügen befasst, lohnt sich. So bleibt mehr Zeit, sich um das Auspacken der Kisten und Arrangieren der Möbel zu kümmern und schon am ersten Abend im neuen Heim genau zu wissen, wo sich etwas befindet. Wer sich früh genug erkundigt, findet garantiert ein passendes Angebot für einen Umzug in Stuttgart.

DIY: Vogelhaus für den Garten

Vogelhaus

Wer eine Terrasse oder einen Garten hat, bekommt häufig gefiederten Besuch. Sowohl in den warmen Monaten als auch im Winter ist ein Vogelhaus für den Garten sinnvoll. Wenn Sie ein Vogelhaus im Garten aufstellen, bieten Sie den Wildvögeln ein kleines Futterhäuschen. Das Vogelhaus bietet den Vögeln einen zuverlässigen Schutz vor Marder, neugierigen Katzen und schlechtem Wetter.

Read More

So reparierst Du Dein Smartphone Display selbst

Smartphone Reperatur

Ein kurzer Sturz bereits aus geringer Höhe kann beim Smartphone gravierende Schäden hinterlassen. Vor allem das gesprungene Display als klassischer Defekt tritt hierbei sehr häufig auf. Damit eine einwandfreie Nutzung weiterhin möglich ist und damit beispielsweise auch der Schutz gegenüber Feuchtigkeit, Staub und Schmutz gewährleistet ist, sollten Sie Ihr Smartphone-Display möglichst bald austauschen oder reparieren lassen.

Read More

So lackiert man Möbel richtig

Holz lackieren

Holzmöbel, egal ob Natur oder lackiert, bringen Wärme und Behaglichkeit in einen Raum. Holzmöbel sind robust, langlebig und sehen wunderschön aus. Doch auch an den hochwertigsten Holzmöbeln nagt früher oder später der Zahn der Zeit. Bevor Sie Ihr altes Möbelstück entsorgen, peppen Sie es doch mit einem neuen Anstrich wieder auf.

Read More